Hamburg (040) 702 92 64 20
0 Warenkorb
Lade Veranstaltungen

Genuss auf Tour 2019Exklusiver Entdeckertag bei einheimischen Erzeugern

  • Location
    89€Pro Person
    30 Teiln.
  • Location
    89€Pro Person
    30 Teiln.
  • Location
    89€Pro Person
    30 Teiln.
  • Location
    89€Pro Person
    30 Teiln.
  • Location
    89€Pro Person
    30 Teiln.
  • Location
  • Location
  • Location
  • Location
  • Location

Genuss auf Tour 2019

Dieses Jahr wird unser Bus in Geschmacksrichtung Winsener Elbmarsch gesteuert, köstlich von Hamburg. Bei persönlichen Führungen lernen Sie vier Betriebe kennen, in denen mit viel Leidenschaft Nahrungsmittel produziert werden.

Für das leibliche Wohl ist wie immer gesorgt. Bei jedem Stopp gibt es passende Spezialitäten. Das neue Programm beginnt mit einem Frühstück in der gläsernen Backstube von Bäckermeister Soetebier. Brot und Kuchen, Obst, Käse, Fleisch und eine Straußenfarm sind unsere Themen 2019.

Nach den Erfahrungen von vielen Jahren Genuss auf Tour gilt: Eine schnelle Reservierung schützt vor ausgebuchten Terminen.

LANDPARTIE LIVE

STATION 1 — Dorfbäckerei Soetebier

Ehrliche Backwaren sind ganz einfach herzustellen, findet Frank Soetebier. Man müsse nur aufhören, seine Kundschaft zu belügen. In Zeiten von Chemie und Zusatzstoffen anscheinend kein leichtes Unterfangen. Für den Bäckermeister war das nie ein Thema. Er backt so wie sein Urgroßvater, der den Familienbetrieb 1901 gegründet hat – mit Wasser, Mehl, Hefe, Salz, selbstgemachtem Sauerteig und Zeit.

Das kann man schmecken und soll man sehen. In der 2015 eröffneten gläsernen Backstube arbeiten seine Bäcker und Konditoren nach traditionellem Handwerk. Im Anschluss eines gemeinsamen Frühstücks nimmt er Sie mit auf einen Rundgang durch den 2.500m² großen Betrieb.

www.soetebackt.de

STATION 2 — Obsthof Zeyn

Seit 60 Jahren werden in der Elbmarsch bei Familie Zeyn Obstbäume kultiviert. Kirschen, Birnen, Zwetschgen und allen voran natürlich verschiedene Apfelsorten von Bestsellern wie Wellant oder Cox bis hin zum Herbstprinz, einer alten Züchtung. Vanessa Zeyn begleitet Sie durch die Plantage. Je nach Jahreszeit blühen die Bäume, werden geschnitten und geerntet.

Sie schauen zu, wie frischer Saft durch die Presse läuft. Danach bitten wir zur Apfelprobe und Sie erschmecken Ihre Lieblingssorte. Für Spannung sorgt unser Schälwettbewerb. Wem gelingt die längste Schale am Stück? Vor der Weiterfahrt des Busses können Sie sich im Hofladen mit frischen Vitaminen für Zuhause eindecken.

www.obsthof-zeyn.de

STATION 3 — Landkäserei Fehling

Zur Mittagszeit besuchen Sie einen der traditionsreichsten Betriebe der Region. Auf dem Hof von Ulrike Fehling wird seit 400 Jahren Landwirtschaft betrieben. Bereits vor einiger Zeit hat sich die 13. Generation auf Käse spezialisiert und stellt Frisch-, Schnitt- und Weichkäse her. Probieren erwünscht!

Lernen Sie die 16 Milchlieferantinnen persönlich kennen! Die Kühe stammen aus einer Herde von 55 Rindern mit Kälbern und Jungvieh, aber auch Ochsen, die hier geboren und verarbeitet werden. Zum Beispiel zu saftigen Hacksteaks. Die kommen auf den Hofgrill und stellen Ihr Mittagessen dar. Als Kulisse dient eine historische Gaststätte von 1954, die Ulrike Fehling gerade im Originalzustand renoviert.

www.landkaeserei-fehling.de

STATION 4 — Straußenhof Johannsen

Ach, du dickes Ei. Um den größten Vogel der Welt zu erleben, müssen Sie nicht nach Afrika, sondern mit uns zu Familie Johannsen in die Nähe von Winsen. Hühner kann jeder, dachte sie sich 2012 und begann mit 18 Tieren. Mittlerweile leben über 70 Strauße in zwei Zuchtgruppen auf der Farm.

Zur Freude vieler Besucher, denn der Strauß ist nicht nur wirtschaftlich interessant. Er kann 70 Jahre alt werden und 2,60m hoch. Mit dem Fliegen klapp es zwar nicht, dafür würde er in jeder Tempo-30-Zone mit bis zu 70 km/h geblitzt werden. All das erfahren Sie bei einer spannenden Führung. Zum Finale erwarten Sie im neuen Hofcafé Heißgetränke und selbstgebackener Kuchen.

www.straussenhof-johannsen.de

TREFFPUNKT

An verschiedenen Samstagen um 8.30 Uhr vor dem Bahnhof Hamburg-Harburg (Hannoversche Str. 85, 21079 Hamburg). Hier startet unser 5-Sterne-Tourbus. Autofahrer parken (kostenpflichtig) auf dem Parkplatz oder im P+R-Parkhaus.

Auf Voranmeldung können Sie bereits um 8 Uhr bei Globetrotter Reisen (Harburger Str. 20, 21224 Rosengarten-Vahrendorf) einsteigen und kostenfrei parken.

Genuss auf Tour,
Ihr exklusiver Entdeckertag bei einheimischen Erzeugern
,
Treffpunkt: vor dem Bahnhof Hamburg-Harburg
Termin:
Personen:
Sa 18.05.19 (8:30 Uhr)

(Ausgebucht)

Sa 29.06.19 (8:30 Uhr)

(Ausgebucht)

Sa 27.07.19 (8:30 Uhr)

(Ausgebucht)

Sa 10.08.19 (8:30 Uhr)

(Nur noch 2 Plätze frei)

Sa 17.08.19 (8:30 Uhr)

(Ausgebucht)

Sa 07.09.19 (8:30 Uhr)

(Nur noch 2 Plätze frei)

Sa 14.09.19 (8.30 Uhr)

(Noch Plätze frei)

Zurück nach oben